Schnellbuchung 

…hochwertige Therapie & ganzheitliche Gesundheit trifft funktionelles Training, Schönheit & Community

Kursangebot Schwangerschaft / Baby & Elternzeit / Kinder & Familie

Fühle dich mit unserem kompletten Fitdankbaby®-Angebot fachlich fundiert und qualitativ hochwertig bestmöglich beraten und begleitet während der gesamten Zeit, begonnen mit deiner Schwangerschaft, über das Wochenbett, die gesamte Babyzeit sowie das Kleinkindalter deines Kindes. Wir möchten dich dabei nicht nur fit halten und wieder werden lassen, sondern dir mit unserem gesamten Spektrum an Möglichkeiten mit Rat und Tat zur Seite stehen, all deine Fragen zu dieser spannenden, einmaligen und so wunderbaren Zeit beantworten und dich unterstützen, wo immer du das benötigst.


Mit einem Klick auf die Symbole der verschiedenen Bereiche wirst du auf die jeweilige Fitdankbaby-Seite mit allen wichtigen Infos dazu weiter geleitet. Buche deinen Kurs direkt bei uns oder kontaktiere uns bei Fragen jederzeit über die oben rechts angegebenen Telefonnummern oder Mailadresse.

Alle derzeit geplanten und zur Buchung zur Verfügung stehende Kurse findest du unter „Kursbuchung“.

Du möchtest auch nach oder unabhängig vom Mini - Maxi - Kids - usw. - Kurs ohne dein Baby mit diesem wundervollen und dem weiblichen Körper gegenüber sehr achtsamen Kurskonzept fit bleiben oder werden? Dann ist das hier für dich ganz sicher das Richtige:

NEU

Ganz neu gibt es hier auch:

Du möchtest wissen, wie du auch nach einer Schwangerschaft oder mit noch schwacher Bauchdecke RICHTIG mit dem Reifen übst? In diesem Kurs lernst du, worauf du unbedingt achten sollst und wie du gesund und effektiv trainierst.

Harmonische Babymassage nach Bruno Walter

Komplettiere deine „Rundum-Betreuung“ durch uns mit der aus unserer Sicht wunderbarsten Form der Babymassage, in der es um weit mehr geht, als das Erlernen der richtigen Massagegriffe: 

Es geht um die bestmögliche Bindung, die du zu deinem kleinen neuen Menschenkind aufbauen kannst, um die unendliche Liebe zwischen euch und das tiefe Vertrauen deines Kindes in sich selbst und die Welt um es herum, welches du hiermit deinem Kind mitgeben und es somit für sein gesamtes Leben positiv prägen kannst.


Dieser Kurs versteht sich neben dem Erlernen der Massagegriffe und deren liebevolle und (wichtig!) übergriffs-freie Ausführung als Anleitung für einen liebe- und verständnisvollen Umgang mit deinem Kind in allen Lebenslagen.


Du hast bereits einen Babymassage-Kurs bei deiner Hebamme besucht und möglicherweise die Erfahrung gemacht, dass die Massage deinem Kind nicht gut tat oder glaubst, das Erlernte reicht aus ? Kein Problem - dieses Kurskonzept unterscheidet sich vollkommen von anderen. Du lernst in jedem Fall unentbehrliche Zusammenhänge, die dir den Alltag mit deinem Baby erleichtern und eure Bindung bestmöglich unterstützen.

tiefe Bindung und Vertrauen fördern

Berührung erleben

Nähe erfahren

Zur Methode:

Diese besondere Form der Babymassage hat national wie international einen hohen Stellenwert erlangt. In den vergangenen 28 Jahren sind im Institut Bruno Walter über 6000 Fachkräfte ausgebildet worden. Darüber hinaus wurden unzählige Mütter und Väter in ihrem Elterndasein begleitet.


Die Einzigartigkeit der „Harmonischen Babymassage nach Bruno Walter“ liegt im ganzheitlichen Ansatz, der Einbeziehung aller Sinne und in der gezielten Förderung der Entwicklungsschritte im ersten Lebensjahr.

Die Babymassage sollte sich generell weder am Bild der Erwachsenenmassage mit ihrer therapeutischen Ausrichtung orientieren, noch ist sie ein meditatives Einschlafritual.

In der Harmonischen Babymassage sehen wir das Kind als neugeborene Seele, als Wesen, das allmählich auf der Erde ankommt. Dabei wollen wir ihr die bestmögliche Unterstützung zukommen lassen. Die Massage bietet die Möglichkeit, das Kind in der Tiefe zu berühren und das Einleben in die irdische Welt zu erleichtern und gibt durch beständige Wiederholung Sicherheit und Geborgenheit.

Denn Körperkontakt und liebevolle, bewusste Berührungen sind die wichtigsten Grundbausteine für die gesunde Entwicklung jedes Babys zu einem ausgeglichenen Menschen.

Die Botschaft der Hände und des Herzens versteht ein Baby instinktiv.

Du erhältst wichtige Informationen zu den Themen: Eltern-Kind-Bindung / die verschiedenen Formen der Berührung / die Wichtigkeit von Rhythmen / Umgang mit und Hilfe bei Blähungen, Bauchschmerzen und Schreien / Nutzung der Reflexzonen im täglichen Leben und bei Beschwerden uvm.

Zusätzlich ergänzen positive Sinnesreize wie Düfte, Farben und Musik den ganzheitlichen Ansatz.

Wann?

aktuelle Starttermine findest du in unserem Kursbuchungssystem /

6 x / jeweilige Dauer ca. 75-90 Min.


Wer?

geeignet für alle Babies ab ca. 4 Wochen bis 6 Monaten 

(bei Kursstart - Absprache individuell, je nach Mobilität des Kindes)        


Kosten: 

6 er - Kurs: 86,00 €

zu Harmonie und Ruhe finden

Massage-Technik erlernen, 

Reflexzonen „behandeln“

Gleichgewicht und Rhythmus stärken

Das Ziel des TaffeTiger®-Konzepts ist die Förderung von mehr Bewegung, 

einer positiven Charakterentwicklung und verbessertem Körperbewusstsein unserer Kinder.

Das Konzept besteht aus 3 Säulen:

1. Bewegung


Dem Bewegungsmangel im kindlichen Alltag soll entgegengewirkt werden, in dem man sie auf spielerische Weise zu sportlichen Aktivitäten motiviert und dafür begeistert. Kinder erlernen ein regelmäßiges, gesundes und freudvolles Bewegungsverhalten durch Elemente aus unterschiedlichen Bereichen wie Hand-, Fuß-Auge Koordination und aus kindgerechten Fitnessübungen. Dadurch wird die Körperwahrnehmung verbessert, der Körper gekräftigt und Koordination und Reaktion werden geschult.

Eine gesunde Körperwahrnehmung und ein gestärkter Körper erfüllt die Kinder mit Stolz und wirkt sich somit positiv auf das Selbstbewusstsein aus und führt zu gesteigerter Motivation zu einem bewegungsreichen und gesunden Lebensstil.

Ausgeglichene und abwechslungsreiche Koordinationsübungen fördern neben der motorischen auch die kognitive Entwicklung. Mit auf Kinder angepassten Konzentrationsübungen aus den Bereichen des Gehirn- und Lerntrainings verbessern die Kinder ihre Wahrnehmung, wodurch sie aufnahmefähiger, konzentrierter und somit auch leistungsfähiger werden.

Die Basis für eine motorische Entwicklung ist wichtig. Und eben diese Basis schaffen wir mit Übungen aus dem Bereich der Reflexintegration. Die Reflexintegration beschäftigt sich damit, aktive frühkindliche Reflexe und damit einhergehende Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsprobleme zu reduzieren. Dafür nutzen wir einfache Übungen, die von jedem Kind und Elternteil täglich außerhalb der Kurse durchgeführt werden können.

2. Selbstbehauptung


Sich selbst behaupten – darunter verstehen wir das Selbstbewusstsein der Kinder zu erhöhen und ihnen Techniken und Fähigkeiten an die Hand zu geben, womit sie in der Lage sind auch in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf zu bewahren, sich abzugrenzen und zu verteidigen, sowohl verbal als auch körperlich. In puncto Selbstverteidigung kooperieren wir eng mit Rino Aita (Internationaler Taekwondo Champion, Dipl.-Sportlehrer und Trainer für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung).

Mit einem verbesserten Körpergefühl und gesteigertem Selbstbewusstsein treten Kinder selbstsicherer auf. In Zeiten des (Cyber-) Mobbings und erhöhtem Bedarf an Zivilcourage ist dies ein sehr wichtiger Aspekt, der leider nicht zu unterschätzen ist. Die Kinder lernen im Training wie wichtig eine gesunde und stabile Körperhaltung ist und wie ausdrucksstark unsere Körpersprache sein kann.

Durch die Teamsportaspekte des Taffe Tiger-Trainings entwickeln die Kinder ein Gefühl für Fairness und Respekt. Sie lernen sich selbst zu behaupten und zu verteidigen und für andere einzustehen. Es gilt sowohl auf das Ich-Gefühl als auch das Wir-Gefühl aufmerksam zu machen und diese ausgeglichen zu stärken.

Ein respektvoller Umgang mit dem eigenen Körper wird ebenso fokussiert wie der respektvolle Umgang mit den Mitmenschen. Teamsport kann niemals alleine funktionieren. Die Kinder werden durch das Training nicht zu Fußballstars, aber sie erlernen die Relevanz von Taktik, Rücksichtnahme, Disziplin und Sportlichkeit und sammeln erste Erfahrungen mit unterschiedlichen Blickwinkeln, wie z.B. auf einem Spielfeld beim Fußball oder Basketball.

3. Wertevermittlung


Die Vermittlung gesellschaftlicher Normen und Werte betrachten wir als eine der grundlegendsten Erziehungsaufgaben, dabei legt jede Familie unterschiedliche Schwerpunkte. Das Training bei den Taffen Tigern wirkt dabei unterstützend, denn wo lernt man Werte wie Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft, Empathie und Toleranz besser als in einer Gemeinschaft?!

Durch den Besuch eines regelmäßigen Kursprogramms erfahren Kinder, dass Pünktlichkeit und Disziplin ebenso dazugehören wie beispielsweise beim Packen der Sporttasche Verantwortung für sich und die eigenen Utensilien zu übernehmen.

In Kombination mit einem regelmäßigen Sport- und Fitnessprogramm lernen Kinder die Bedeutung von Fairness und Rücksichtnahme. Während bei den Ballsportarten sowohl Mut als auch Flexibilität und Ausdauer gefragt sind, rücken bei den Koordinations- und Konzentrationsübungen Präzision und Achtsamkeit in den Vordergrund.

Der Entspannungsteil in jeder Kursstunde sorgt für die körperliche und mentale Ausgeglichenheit, die darüber hinaus im Alltag zum Einsatz kommen kann, z.B. wenn ein Kind häufig unter Stresssituationen leidet oder vor Prüfungen sehr nervös wird.

Neugierig geworden? Oder brauchst du noch mehr Infos? Dann schaue dir hier die Impressionen aus unseren ersten Schnupperstunden an:

Am Besten verschaffst du dir vor Ort in einem unserer TaffeTiger®-Kurse selbst ein Bild, indem du einmal „schnuppern“ kommst. ;-)


Du bist zufrieden mit unserer Leistung / unserem Angebot? Dann freuen wir uns über ein Like und / oder eine Bewertung bei Facebook und Google. Klicke dazu einfach auf die Symbole.

© 2022 ManuSa GesundheitsRAUM. All Rights Reserved.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lies unsere Datenschutzerklärung für Details.